Buchtipps

Ein norwegischer Thriller, der Auftakt einer Trilogie um den Ermittler Fredrik Beier. Solro - ein kleines Dorf in Norwegen. Dort werden einige Mitglieder der Sekte „Gottes Licht“ regelrecht abgeschlachtet vorgefunden. Neben den simplen Wohnhäusern befindet sich ein Trakt mit Laboren, das Gelände ist geschützt wie ein Hochsicherheitskomplex. Von...
Nichts ist so, wie es scheint! Marie ist Anfang 30, arbeitet als Journalistin in Hamburg und führt eine glückliche Beziehung mit Johanna. Eines Tages erhält sie einen Brief von ihrer Schulfreundin Christine, der sie vollkommen aus der Bahn wirft. In diesem Brief ist die Rede von Victor, ihrem Mann, einem erfolgreichem Galeristen, mit...
Der japanische Sherlock Holmes aus Tokyo ermittelt wieder! Es ist bereits der zweite Fall für Ken Takeda und seine deutsche Kollegin Claudia Harms und dieser Fall, besser gesagt, diese Fälle haben es in sich. Als die Beiden zu einem toten Kind nach Osdorf Born gerufen werden,das von einem Balkon geworfen wurde, wissen sie noch nicht, dass...
Dass sich auf 520 Seiten viel erzählen lässt, war mir klar. Dass es so viel ist, hat mich begeistert. Als Freund langer Bücher müssen darin aber auch Geschichten erzählt werden, Inhalt muss es haben. Geschichten und Geschichte ist hier mehr als genug enthalten. Erfahren Sie mehr über die Herkunft der Hershey Schokoladenriegel und verblüffende neue...
Ein verstörendes und gleichzeitig wunderbares Buch! Dies hier ist die Geschichte von Bride. Bride hieß früher Lula Ann und ist als tiefschwarzes Baby einer hellhäutigen Schwarzen, deren Familie immer stolz auf ihre helle Haut war, zur Welt gekommen. Freude über die Geburt des Mädchens kannte die Mutter nicht, sie hat sich geschämt und ihr...
Ein Leben lang war sie nur zweite Wahl, hat die Kinder ihres Mannes großgezogen, ihm ein Heim geschaffen, sich verbiegen und kleinhalten lassen. Jetzt hat sie erfahren, dass ihr Mann sie seit Jahren betrügt, da zieht sie einen Schlussstrich und geht. Erst einmal braucht sie allerdings einen Job und den holt sie sich. Ja, sie fordert ihn ein beim...
Kit de Waal: Mein Name ist Leon Kommt Ihnen der Name bekannt vor? Richtig, dies ist die Schwägerin von Edmund de Waal (Hase mit den Bernsteinaugen …). Anscheinend liegt Schreiben in der Familie! Leon heißt die Hauptfigur, ist neun Jahre alt und gerade Bruder geworden. Er hat ein kleines Brüderchen bekommen, Jake. Er liebt diesen Bruder von...
Eine spannende nostalgische Geschichte, die einen ein wenig nachdenklich zurück lässt. Wie gut kennt man die Menschen, die man liebt, die Menschen, mit denen man sein Leben verbracht hat, wie gut kennt man sich selbst? Als Sabrinas Vater Fergus nach einem Schlaganfall fast alles aus seinem Leben vergisst, macht sie sich auf die Suche, etwas...
Mädchen sollen bitte Angst vor allen tollen Dingen mit F haben: Freiheit, Fett und Feminismus. Aber warum eigentlich und was ist bitte schlimm daran? Daher ist es auch leider kaum verwunderlich, dass immer noch und immer wieder junge Frauen und Mädchen ein Problem damit haben, sich selbst als Feministin zu bezeichnen. Zu sehr besteht die Angst als...
Eine atmosphärisch-dichte Kombination aus einer berührender Liebesgeschichte, aber auch ein Entwicklungsroman um ein Verbrechens in eine hermetisch geschlossenen Kreis einer britischen Elite-Universität. Der Protagonist stammt aus einfachen Verhältnissen, hat viel zu früh seine Eltern und somit auch seine Unbeschwertheit verloren . Nun, nach...

Seiten